Thomas Albrecht Gobelinbild - Veda Shripati - Sepia


Thomas Albrecht Gobelin Bild | faszinierender 3D Effekt | hohe Qualität

Gobelinbild - Veda Shripati - Sepia

Abbildung kann abweichen und ggf. mehrere Artikel oder Deko darstellen

ab 677,48 € * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Größe

  • A104301-01
  • Thomas Albrecht
Ein eindrucksvolles Thomas Albrecht Gobelinbild, hergestellt mithilfe von großartiger... mehr
Produktinformationen "Gobelinbild - Veda Shripati - Sepia"
Ein eindrucksvolles Thomas Albrecht Gobelinbild, hergestellt mithilfe von großartiger Webtechnik. Der weltbekannte Fotograf erschafft ein prägnantes Bild auf schwarzem Grund. Er will mit der Motivwahl eines alten Hindus die verschiedenen Facetten der Welt zeigen. Durch ausgeklügelte Beleuchtung kann mit diesem Thomas Albrecht Gobelinbild bei Ihnen zu Hause ein moderner 3D Bildeffekt erzeugt werden. Das gewebte Bild besteht aus 84% Qualitätsbaumwolle, 10% Polyacryl und 6% Polyester, vorherrschend sind Brauntöne zu sehen, der Hintergrund ist schwarz. Die Farben sind intensiv und sauber. Holen Sie sich ein Stück gewebter Kunst mit diesem Indischen-Portrait nachhause.

Gobelinbild Detailaufnahme
Gobelinbild Verarbeitung
Gobelinbild Detailaufnahme


Das Thomas Albrecht Gobelinbild ist in zwei Größen erhältlich. Beide können sowohl gespannt als auch ungespannt bestellt werden. Die gespannte Variante ist bei jeder Bestellung ein Unikat. Der Holz-Spannrahmen wird von Hand hergestellt, gepolstert und bezogen. Die ungespannte Variante des Gobelinbild wird gerollt geliefert, ohne Spannrahmen.

Weitere Motive der Reihe, beispielsweise mit Fotografien aus Afrika, finden Sie ebenfalls bei IchLiebeDesign.de im Shop.

Material: 6 % Polyester, 10 % Polyacryl, 84 % Baumwolle
Weiterführende Links zu "Gobelinbild - Veda Shripati - Sepia"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Gobelinbild - Veda Shripati - Sepia"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen